Geburt

Du wirst Mama und wünscht dir eine ganzheitliche Begleitung auf diesem Weg? Während der Zeit von Schwangerschaft und Geburt öffnen wir uns für einen Weg, der uns zu tiefen Ebenen und Themen in unser Inneres führt. Es lohnt sich diesen Weg zu gehen und hinzuschauen. Sich für diese Zeit die Unterstützung einer Doula zu erlauben, kann ein ganz wundervolles Geschenk sein. Es liegt mir am Herzen, dass du deinen eigenen ganz individuellen Weg gehst um selbstbestimmt und mit Freude auf die Geburt blickst und in deiner neuen Rolle als Mama selbstsicher wachsen kannst.

Vor der Geburt

Es geht darum, deinen Weg zu begleiten und dich da zu treffen, wo du gerade stehst. Das bedeutet, je nachdem wann sich unsere Wege kreuzen, schauen wir gemeinsam welche Ansätze dich und dein Kind am besten unterstützen könnten. Ich kann für dich eine Anlaufstelle sein, die dir viele hilfreiche Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zur Verfügung stellt, sodass du für dich und deine Geburt den Weg gehen kannst, der sich für dich stimmig anfühlt. Ich unterstütze dich auf der physischen und psychischen Ebene deine Geburt vorzubereiten. Wenn du magst, bereiten wir gemeinsam deinen Geburtsplan vor, wo wir deine Wünsche und Bedürfnisse integrieren können.

Du kannst  aus meinem Repertoire schöpfen: innere Reisen und Meditationen, Körperarbeit und Massagen, Atemübungen und Inspirationen zu Bewegungen und Haltungen, Selbstfürsorge und Selbstliebe stärken, Kontakt zum Baby aufbauen, Ängste auflösen sowie Vorbereitung des Wochenbetts, etc. 

Ich halte für dich einen sicheren Raum, in dem alles sein und gefühlt werden darf. Die Verbindung zu dir selbst, deinem Körper, deiner Seele und zu deinem Baby können dir helfen deinen Weg im Vertrauen, Hingabe und Gelassenheit zu beschreiten. Hierbei unterstütze ich dich von Herzen, diese Verbindungen zu aktivieren und/ oder zu stärken.

Während der Geburt

Während der Geburt bin ich an deiner Seite – als deine Vertraute, Freundin, Raumhalterin, Weghüterin. Rund um den errechneten Geburtstermin bin ich in Rufbereitschaft, sodass du mich bei Geburtsbeginn jederzeit anrufen kannst. Wenn deine Wellen einsetzen, kannst du entscheiden, ab wann du meine Unterstützung benötigst, und ich komme zu dir nach Hause oder an den Geburtsort deiner Wahl. Ich kümmere mich achtsam und liebevoll um dein emotionales und körperliches Wohlbefinden und werde dich bei all deinen Entscheidungen unterstützen und an dich und deine weibliche Kraft glauben. Denn alles, was du für die Geburt deines Babys benötigst, steckt bereits in dir.

Ich halte deine Hand, atme, lache, bewege, tanze, spaziere mit dir. Bist du durstig oder hungrig, reiche ich dir die Getränke und Snacks, die du dir vorher gewünscht hast und die ich für dich mitbringe. Benötigt dein Partner eine Pause, bleibe ich an deiner Seite. 

Manchmal kann ich auch einfach ganz zurückhaltend und trotzdem präsent im Hintergrund sein. Ich möchte dir mit meiner Begleitung den geschützten Raum, die Sicherheit und die Ruhe geben um selbstbestimmt, kraftvoll und in Liebe zu gebären. 

Nach der Geburt

Während der Zeit des Wochenbetts sehen wir uns dann wieder. Für uns Frauen bedeutet das Wochenbett insbesondere, dass wir Ruhe, Zeit und Liebe brauchen. Denn es wurde nicht nur ein Baby geboren, sondern auch DU als Mama. Alles ist neu und alles ist anders. Es ist die Zeit des Ankommens für dich, für dein Baby und für euch als Familie – Zeit um dich körperlich und emotional zu erholen – eine Zeit die manchmal auch herausfordernd und stressig sein kann. Während meines Aufenthaltes bin ich für dich da und habe immer ein offenes Ohr für Deine Gedanken, Sorgen und Gefühle. Wir können eventuelle Unsicherheiten und Fragen klären und dabei deine Intuition stärken.

Wenn du möchtest, sprechen wir noch einmal über die Geburt und reflektieren diese gemeinsam. Ich kann deine persönlichen Prozesse behutsam begleiten und dich unterstützen, dich in deinem neuen Alltag als Mama zurechtzufinden. 

Zuhören, Gespräche, Meditationen, Übungen und Massagen – lass uns ganz situativ schauen, was du gerade brauchst. Falls du noch ein weiteres meiner Angebote nutzen möchtest, begleite ich dich gerne über das Wochenbett hinaus. Ich werde bei dir sein – solange du mich brauchst.

Paket MINI: Ein Treffen in der Schwangerschaft (sofern möglich), Geburtsbegleitung ohne Rufbereitschaft (Rufbereitschaft kann für 25 Euro pro Tag dazu gebucht werden, falls kurzfristig möglich), eine telefonische Nachbesprechung: 590 Euro

Paket MIDI: Zwei Treffen in der Schwangerschaft, Rufbereitschaft (10 Tage vor und 10 Tage nach ET bin ich exklusiv nur für Dich da), Geburtsbegleitung, ein Treffen im Wochenbett: 1.340 Euro (jedes weitere Treffen 70 Euro pro Stunde)

Paket MAXI: Drei bis vier Treffen in der Schwangerschaft, Rufbereitschaft (10 Tage vor und 10 Tage nach ET bin ich exklusiv nur für Dich da), Geburtsbegleitung, zwei Treffen im Wochenbett und ein Mama Blessing (exklusive Verpflegung und Materialien): 1.750 Euro (jedes weitere Treffen 70 Euro pro Stunde) 

Als Doula begleite ich Dich, liebe Frau, auf der gedanklichen und emotionalen Ebene, habe aber keine medizinische Ausbildung. Als ganzheitliche SoulBirth Doula (i. A.) und Begleiterin berücksichtige ich immer auch die spirituellen und tieferen Ebenen.

Meine Arbeit richtet sich nach DIR und DU entscheidest, wie unser gemeinsamer Weg aussehen wird. Als Doula arbeite ich ergänzend zur Betreuung durch Hebammen und ÄrztInnen, und mir ist eine positive Zusammenarbeit mit allen Menschen und Berufsgruppen sehr wichtig.

Vorteile der kontinuierlichen Geburtsbegleitung

Die Arbeit einer Doula ist nicht neu und hat in vielen Kulturen eine lange Tradition. Das Wort „Doula“ leitet sich aus dem griechischen Wort „doleia“ ab und bedeutet „betreuen“ oder „dienen“. Bereits in der Antike gebaren Frauen mit der Begleitung einer Vertrauten, die die Frauen mit ihrem Wissen und Dasein unterstützen.  Studien zeigen, dass sich eine beständige und empathische Geburtsbegleitung durch eine Doula positiv auf die Geburt auswirken kann:

25% kürzere Geburten
30% weniger Bedarf nach Schmerzmitteln
60% weniger Bedarf nach einer PDA
40% weniger künstlicher Oxytocin-Einsatz (Wehentropf)
40% weniger Einsätze von Geburtszangen, Saugglocken etc.
50% weniger Kaiserschnitte

(Quelle: „Doula – Der neue Weg der Geburtsbegleitung“, Marshall H. Klaus, John H. Kennel, Phyllis H. Klaus)

Kontakt

In sehe mich als deine Wegbegleiterin, ich biete dir einen sicheren Raum, in dem alles sein und gefühlt werden darf. Fühle dich gehalten, geborgen und gesehen – so wie du bist und mit allem, was du mitbringst. Wenn du dich durch meine Worte angesprochen fühlst, dann melde dich gerne bei mir und wir lernen uns ganz unverbindlich kennen. Ich freue mich auf dich!

5 + 14 =

Telefon

0152 2923 5291

Email

sarah@loveyourbirth.de